Denkmalgeschütztes ehemaliges Schulhaus in Welzheim OT Aichstrut
(Baden-Wüttemberg)

Die Anforderung:

Das ehemalige Schulhaus im OT Aichstrut der Stadt Welzheim, Baujahr 1901, sollte unter Berücksichtigung baubiologischer und denkmalschützerischen Gesichtspunkten saniert werden. Im Erdgeschoss und im 1. OG sollte der Waldorf Kindergarten sowie kleinere Gemeindeveranstaltungen Platz finden. Im DG sind mehrere Sozialwohnungen geplant. Bauherr: Stadt Welzheim, leitender Architekt: Dipl. Ing. Arch. Peter Brinkmann. Nach den ersten Orientierungsgesprächen befundeten wir das gesamte Gebäude und präsentierten nach zwei Workshops mit dem Architekten, der Bauherrenschaft und den Ansprechpartnern des Waldorfkindergartens das neu erarbeitete Farb- und Materialkonzept. Dies wurde von allen Beteiligten einstimmig begrüßt.

Die Bau- und Sanierungsarbeiten haben im Mai 2020 begonnen. Wir freuen uns, die gestaltenden Gewerke zusammen mit der Bauleitung, Herrn Brinkmann, beratend weiter zu begleiten.